Welt.Weite.Wasser.Stories

Pakistan

Pakistan ist ein Land der 3. Welt mit vielen Toten aufgrund von verschmutztem Wasser und fehlendem Wasser für sanitäre Anlagen. Es gibt viele Geschichten hierzu und oft wird über das Thema in den Nachrichten berichtet.
Verschmutztes Wasser verursacht viele Krankheiten von denen sich einige der Betroffenen nicht mehr erholen. Vor allem arme Familien können sich notwendige Medikamente für die Behandlung nicht leisten.

Natürlich, die Ursache liegt in der Umweltverschmutzung. Viele Menschen trinken Wasser, das mit chemischen Abfälle verseucht wurde. Eine Aufbereitung des Wassers findet nicht statt. Auch der Fluss hat kein sauberes Wasser. Im letzten Jahr hat eine Fabrik ihren gesamten Müll darin abgeladen.

Ein Mädchen aus der Nachbarschaft hat von dem Flusswasser getrunken. Ihr wurde sofort schlecht. Ihre Familie war nicht in der Nähe und auch sonst niemand der ihr helfen konnte. Sie wurde sehr schwach und starb wenige Stunden nach dem sie von dem Wasser getrunken hatte.

Viele Personen sind Schuld an ihrem Tod, vor Allem weil sie nur reden. Jeder spricht über seine Gefühle für die betroffenen Menschen, aber sie handeln nicht!
Amna Abbas (13, Karachi, Schülerin des Thespianz-Theater)

(Übersetzung: Andreas Joppich)

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen